Besucherzähler

Insgesamt38421

Aktuell sind 18 Gäste und keine Mitglieder online

Berichte aus dem Archiv

Exotischer Neubürger in der Kleingarten-Anlage Rossbonnen gesichtet

Gartenfreund Klaus Jacobi staunte am 28. Januar 2014 gegen 16 Uhr in der Kleingarten-Anlage Rossbonnen nicht schlecht. Zum Glück hatte er seinen Fotoapparat dabei und konnte dieses Foto schießen. Ein grüner Papagei saß ohne große Scheu im Geäst seines winterkahlen Apfelbaums. Eine befremdliche Erscheinung im grauen Winter.

 

 

 

 

 

 

Ursprünglich ist der Halsbandsittich in Afrika und Asien beheimatet. Als aus Gefangenschaft geflüchteteter Neubürger ist er aber mittlerweile u.a. auch in der Rheinregion zu finden. Hier hat er sich gut aklimatisiert und überlebt im Winter sogar zweistellige Minus-Temperaturen.
Foto: Klaus Jacobi